30
Dez 11

Jahresrückblick 2011 – was wurde geschafft, wie geht’s weiter

Als im Sommer 2010 die erste Bürgerversammlung im Bürgerhaus zum Thema 750 Jahre Burg Mellnau stattfand, erschien es noch lang hin bis 2013. Doch jetzt am Jahresende 2011 angelangt, ist unser Festjahr fast greifbar. Einige Aufgaben im Rahmen der Vorbereitungen konnten im zurückliegenden Jahr erledigt und wichtige organisatorische und rechtliche Hürden genommen werden:

Die Bürgerversammlung im Januar 2011, zu der zahlreiche Interessierte ins Bürgerhaus kamen, war ein gelungener Jahresauftakt. Viele Ideen für ein vielfältiges Festprogramm, die bereits im Sommer 2010 zusammengetragen worden waren, sind inzwischen schon zu recht konkreten Projekten ausgereift. Das Logo zur Feier, von Michael Reynolds kreiert, wurde in diesem Rahmen das erste Mal öffentlich präsentiert. Basierend auf den geplanten Projekten und Veranstaltungen entstand der Festtagskalender, der im letzten Kuckuck (Nr. 4, Oktober 2011) veröffentlicht worden ist.

Im Juni 2011 stand das Motto der Feier fest: Ich bin Mellnau (ebenfalls aus Michael Reynolds Feder). Auf dem Sommerfest Anfang August 2011 hatte das Motto seinen ersten ‚persönlichen’ Auftritt während der verregneten Mittsommernacht.

Ein ganz entscheidender Schritt in 2011 war die Einbettung der 750 Jahr Feier in den rechtlichen Rahmen: als Träger hat sich die Mellnauer Vereinsgemeinschaft (MVG) zur Verfügung gestellt.

Inzwischen hat sich auch ein Finanzausschuss gegründet: Kurt Busch, Björn Krieg, Jörg Balzer, Helmut Naumann und Andreas Ditze werden den finanziellen Überblick über unsere 750 Jahr Feier haben, beraten, Bericht erstatten und Rechenschaft ablegen. Im neuen Jahr wird der Finanzausschuss gemeinsam mit dem Festausschuss den Fokus u.a. auch auf das Gewinnen von Sponsoren für unsere Feier richten.

Alle Aktiven sehen dem bevorstehenden neuen Jahr mit Spannung, Organisations- und Unternehmungsgeist entgegen: Die Vorbereitungen und Proben des Kindermusicals und der Rocky Horror Picture Show laufen an, Vereine, Gruppen und Personen werden für den stehenden Festzug verpflichtet, Bands gebucht, Wanderungen, Radtouren und Fotoausstellungen geplant und vieles, vieles mehr.

Auch ein tolles Vorab-Event auf der Burg steht im kommenden Jahr an: alle Club Ernsthausen – Freunde und Fans der Gruppe Warehouse sollten sich unbedingt schon einmal den 18. August 2012 vormerken! Weitere Infos dazu folgen.

Am Donnerstag, den 26. Januar 2012 findet um 20.00 Uhr eine Bürgerversammlung in der Schulscheune statt, auf der über den aktuellen Stand der Planungen des Festjahres informiert wird. Die Mitglieder des Festausschusses und alle Aktiven freuen sich über eine rege Teilnahme an der Versammlung, weitere Mitstreiter und Interessierte, damit die 750 Jahr Feier von Mellnauern für Mellnauer und Freunde unseres schönen Dorfes zu einem Ereignis wird, von dem auch noch auf der 800 Jahr Feier gesprochen wird.

Weitere Infos zum Jubiläum gibt es im Internet auf www.mellnau.de oder direkt über den Festausschuss. Die Mitglieder im Festausschuss sind Andreas Ditze, Peter Engel, Yvonne Jestädt, Michael Reynolds, Claudia Schräder, Alexander Pahlke und Christian Diehl.

Kontakt zum Festausschuss
Andreas Ditze
In den Stöcken 10
35083 Wetter-Mellnau
Tel. 06423 – 949019
andreas.ditze@mellnau.de


28
Dez 11

Festtagskalender 2013 – Termine bitte vormerken

Im Jubiläumsjahr wird es Termine geben, zu denen in Mellnau gefeiert wird.

  • 9. Mai 2013
  • 28. bis 30. Juni 2013
  • 30. August bis 1. September 2013
  • 1. Dezember 2013

In dieser Zeit stehen 13 kleine und große Events auf dem Programm – vom stehenden Festzug im Dorf bis hin zum Theaterstück auf der Burg. Was genau wann und wo stattfindet, steht im Festtagskalender 2013: Festtagskalender 2013 – Stand 31.8.2011

Unterstützer, Mitmacher und Interessenten werden weiterhin gesucht! Wer sich einbringen möchte, kommt einfach beim monatlich tagenden Festausschuss vorbei – oder spricht uns direkt an. Die Termine findet ihr hier im Blog, die dazugehörigen Menschen im Dorf.